Wie funktioniert die Besteuerung von Schufa in der Schweiz?

Besteuerung von Privatkrediten

Haben Sie schon einmal gehört, dass bei einem Privatkredit ein Steuerabzug möglich ist? Was ist das wirklich und wie ist die Besteuerung von Privatkrediten in der Schweiz? Kleiner Zoom auf das Thema um mehr zu erfahren und vor allem um dich zu machen speichern Steuern wenn möglich!

Die Möglichkeit, einen Steuerabzug für Ihr Schufa zu erhalten

Die Tatsache, einen Kredit aufzunehmen, ermöglicht es, die Höhe seiner Steuern zu reduzieren. Dies unter der Bedingung, dass Sie wissen, wie Sie es steuerlich geltend machen können, um von den bestmöglichen Steuervorteilen zu profitieren. Was können Sie also abziehen, wenn Sie eine private Schuld haben?

Mit einem laufenden Kreditvertrag sind Sie verpflichtet, einen festen Betrag über einen bestimmten Zeitraum zurückzuzahlen. Dieser Betrag setzt sich aus den folgenden 2 Elementen zusammen:

  • der Betrag, den Sie geliehen und geschuldet haben (Amortisation);
  • die durch dieses Darlehen erzielten Zinsen.

Sie können bereits beachten, dass diese Zinsen von Ihren Steuern abzugsfähig sind, sofern Sie sie Ihrer Steuererklärung beifügen. Die Zinsen, die durch Ihr Darlehen generiert werden, reduzieren tatsächlich Ihr Einkommen. Dies hat daher zur Folge, dass Ihr zu versteuerndes Einkommen verringert und Sie weniger Steuern zahlen müssen.

Nach Zinsen den Betrag seiner Schulden abziehen

Durch den Abzug der von Ihrem Kredit gezahlten Zinsen können Sie Ihr Einkommen reduzieren und den Betrag Ihrer Schulden abziehen, wodurch sich Ihr Vermögen verringert.

Weniger Einkommen und weniger Vermögen = weniger Steuern!

So deklarieren Sie Ihre Gutschrift in der Software «VaudTax», die für im Kanton Waadt besteuerte Steuerpflichtige gültig ist.

Vervollständigen Sie im Abschnitt „Schulden“ die von der Software angeforderten Informationen im Reiter „Sonstige private Schulden“. Hier ist ein Screenshot, der Ihnen ein konkretes Beispiel für eine Deklaration zeigt.

Laut VaudTax-System müssen Sie nur die folgenden Informationen ausfüllen, um von Ihren Steuerersparnissen in Bezug auf Ihre Kredite zu profitieren.

  • Name des Gläubigers (Bank, Institution oder Kreditgeber, dem Sie Geld schulden);
  • Anschrift des Gläubigers;
  • Konto- oder Vertragsnummer;
  • Gesamtzinsen, die während des betreffenden Zeitraums gezahlt wurden;
  • Schuldenstand am 31.12.

Sobald diese verschiedenen Informationen ausgefüllt sind, sorgt die Software automatisch für die korrekten Abzüge von Ihrem Einkommen und Ihrem Vermögen.

Kennen Sie die Höhe der jährlichen Zinsen, die Sie zahlen

Sie wollen alles über Ihre Schufabesteuerung wissen? Informieren Sie sich zunächst über den Gesamtbetrag Ihrer Zinsen für das Jahr. Je nach Bank oder Kreditgeber wird in manchen Kreditverträgen nicht immer zwingend die Aufteilung zwischen Zinsen und Tilgung erwähnt. Lesen Sie Ihren Vertrag sorgfältig durch und zögern Sie nicht, Kontaktiere uns Wenn du Hilfe benötigst.

Beachten Sie jedoch, dass Ihr Finanzinstitut, das Ihnen den Privatkredit gewährt hat, in der ersten Periode des Jahres, also zwischen Januar und März, verpflichtet ist, Ihnen eine Zinsbescheinigung für das Darlehen zuzusenden. Für den Fall, dass Ihnen die Bank (der Dienstleister oder ein sonstiges Bank- und Kreditinstitut) diese Bescheinigung nicht zur Verfügung stellt, sind Sie berechtigt, diese kostenlos anzufordern. Die Schritte, die Sie befolgen müssen, um die Anfrage zu stellen, sind im Allgemeinen sehr einfach. Nichtsdestotrotz, Lica kann Ihnen auch bei Schwierigkeiten mit Ihrer Bank weiterhelfen.

Ist die Steuersenkung wichtig?

Während alle zu zahlenden Steuersenkungen nett sind, ist es nur natürlich, dass Sie sich fragen, ob Ihre groß sein werden oder nicht. Tatsächlich hängt der Gewinn im Wesentlichen von der Situation jedes Steuerpflichtigen nach bestimmten genauen Kriterien ab. Wie zum Beispiel der Steuersatz, der Ort der Besteuerung, die Familiensituation und auch die Höhe der Zinsen, die Sie zahlen.

Auf jeden Fall, ob erheblich oder nicht, verlieren Sie nichts. Im Gegenteil, es wird immer eine mehr oder weniger deutliche Reduzierung sein, von der es schade wäre, sie nicht zu nutzen.

Wenn Sie die Höhe des Einsparpotenzials genau wissen möchten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, um eine genaue Simulation Ihrer möglichen Einsparpotenziale zu erhalten. Die Analyse ist bei Lica immer kostenlos!

Die Besteuerung von Schufa im Vergleich zum Leasing

Betrachten Sie einen konkreten Fall: Sie müssen ein Fahrzeug kaufen und Sie zögern noch zwischen Kredit oder Leasing. Grundsätzlich scheint Leasing sehr interessante Zinssätze zu haben. Beachten Sie jedoch, dass Leasingzinsen im Gegensatz zur Schufa steuerlich nicht abzugsfähig sind und Ihnen somit keine Steuern sparen.

Der Punkt ist, dass Leasing eher als Miete und nicht als Darlehen angesehen wird. Und als Mieter können Sie keinen Steuerabzug genießen. Auf der anderen Seite möchte die Besteuerung der Schufa Ihnen den Vorteil verschaffen, beim Kauf direkter Eigentümer Ihres Fahrzeugs zu sein und gleichzeitig die Möglichkeit zu haben, die gezahlten Zinsen von Ihren Steuern abzuziehen.

Mit der Schufa haben Sie Ihre Entscheidungen im Griff!

Wenn Sie einen Privatkredit zu Gunsten eines Leasings abschließen, liegen alle Entscheidungen rund um Ihr Fahrzeug bei Ihnen. Sie können beispielsweise Ihren Versicherungsschutz wählen, Ihr Auto kaufen oder verkaufen oder sogar leasen. Im Gegenteil, bei einem Leasing sind Sie zum Abschluss einer Unfallversicherung gezwungen und können Ihr Fahrzeug nicht wie gewünscht weiterverkaufen oder vermieten.

Ein weiterer wichtiger Punkt zu beachten: Mit der Gutschrift entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten bei Überschreitung der Kilometerleistung oder bei vorzeitiger Vertragsauflösung. Denken Sie daher daran, jeden Fall sorgfältig zu prüfen, bevor Sie sich zwischen einem Leasing oder einem Privatkredit entscheiden.

Die Lösung, um das Beste in Sachen Privatkreditbesteuerung zu genießen

Um sicher zu sein, von der besten Besteuerung von Schufa zu profitieren, nutzen Sie die Lica-Dienste. Wir kümmern uns in kurzer Zeit, unverbindlich und kostenlos um die Bearbeitung Ihres Anliegens. Sie können einen viel besseren Preis erzielen, indem Sie die beste Lösung auswählen und Ihre Antwort in weniger als 24 Stunden erhalten. Darüber hinaus unterstützt Sie Lica auch kostenlos bei komplexen Fragestellungen rund um Ihre Kredite.

Unser Fazit zur Besteuerung von Privatkrediten

Ein Kredit wird immer eine zusätzliche Belastung in Ihrem Budget bleiben. Es ist jedoch sehr wertvoll, eine wettbewerbsfähige Kreditlösung in Anspruch zu nehmen, die auch steuerlich absetzbar ist.

Leider denken viele Menschen nicht unbedingt daran, ihre privaten Kredite zu deklarieren. Oft aus Mangel an Wissen oder aus Angst, einen Fehler zu machen. Es kommt auch vor, dass Spezialisten auf dem Gebiet, wie zum Beispiel ein Treuhänder, einfach vergessen, Ihre Kreditwürdigkeit anzugeben.

Sollten Sie dennoch Zweifel zu dem Thema haben, steht Ihnen unser spezialisiertes Team 7 Tage die Woche jederzeit für Ihre Fragen zur Verfügung. Fragen Sie uns nach weiteren Informationen und wir antworten Ihnen gerne.

Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies oder andere ähnliche Technologien verwendet werden. Mehr Informationen hier.

Senden Sie uns Ihre Bewerbung:

Ihre Evolution liegt in Ihren Händen!

Wählen Sie Ihre Sprache und stellen Sie Ihre Fragen!

Wählen Sie den Kredit, der Ihren Bedürfnissen entspricht!

Höchste Akzeptanzquote der Schweiz
Ihre Anfrage in weniger als 2 Minuten
Die besten Marktbedingungen
Eine Antwort in weniger als 24 Stunden
Keine Verwaltungsgebühren
✓ Höchste Akzeptanzquote der Schweiz
✓ Ihre Anfrage in weniger als 2 Minuten
✓ Beste Marktbedingungen
✓ Eine Antwort in weniger als 24 Stunden
✓ Keine Verwaltungsgebühren

Persönliches Guthaben

3'000.- bis 400'000.-
Preis ab 3.9%
Gehen!

Immobilienkredit

250'000.- bis 3'000'000.-
Preis ab 0.75%
Gehen!

Geschäftskredit

50'000.- bis 1'000'000.-
Preis ab 2.9%
Gehen!