Kreditantrag als Ausländer in der Schweiz

Kredit als Ausländer

Die Lebenshaltungskosten waren in der Schweiz schon immer relativ hoch. Als Einwanderer ist es daher manchmal schwierig, sich finanziell im Land zu etablieren. Aus diesem Grund greifen Ausländer häufig auf Kreditanträge zurück, um Bargeld zu erhalten. Das Statistische Bundesamt bestätigt, dass Menschen ohne Schweizer Staatsangehörigkeit häufiger Konsumkredite abschliessen als Schweizerinnen und Schweizer. Auch wenn die Verfahren etwas komplizierter sind, ist es durchaus möglich, als Ausländer in der Schweiz einen Kredit zu bekommen. Wie das geht, erklären wir in diesem neuen Artikel!

Was sind die Kriterien für einen Kredit?

Das Vorhandensein eines regelmäßigen Einkommens ist die Voraussetzung für jeden Kreditantrag! Es gibt jedoch eine Reihe von Bedingungen, die die Beantragung eines Kredits erschweren, wenn wir Ausländer sind. Es ist daher zwingend erforderlich, diese unterschiedlichen Besonderheiten zu kennen, bevor Sie als Ausländer einen Kredit beantragen. In der Tat ist ein ausreichendes Einkommen die erste Bedingung, die erfüllt werden muss, aber viele zusätzliche Faktoren Bedingungen für die Aufnahme eines Darlehens. Dazu gehören Nationalität, Status, Arbeitsbewilligung und Aufenthaltsdauer in der Schweiz.

Kreditantrag – Die unterschiedlichen Situationen als Ausländer

Wenn Sie als Ausländer einen Kredit beantragen, sollten Sie wissen, dass Banken unterschiedliche Profile erstellen, die sich hauptsächlich an Ihrem Aufenthaltstitel orientieren. also hier ist die unterschiedlichen Aufenthaltstitel die möglicherweise zu einem Darlehen führen können:

Abhängig von der Lizenz, die Sie besitzen, sind die Bedingungen für die Kreditvergabe von Bank zu Bank unterschiedlich. Um Ihnen die Vorgehensweise zu erleichtern, haben wir daher für jede dieser Situationen detaillierte Beschreibungen erstellt.

Kredit als Ausländer mit C-Bewilligung erhalten

Wenn Sie eine C-Bewilligung haben, sind die Kreditbedingungen als Ausländer sehr flexibel! Personen mit einer C-Bewilligung haben grundsätzlich Anspruch auf die gleiche Behandlung wie Personen mit schweizerischer Staatsangehörigkeit. In der Praxis erklären sich daher alle Banken bereit, einem Inhaber einer C-Bewilligung einen Kredit zu gewähren.

Hier sind die Mindestkriterien, die erfüllt sein müssen, um als Ausländer mit C-Bewilligung in der Schweiz einen Kredit zu erhalten:

  • Volljährig sein (18 Jahre alt)
  • Ein Mindesteinkommen von 2.900,- netto haben
  • Einkommen nachweisen können
  • Begeben Sie sich nicht in eine Situation der Überschuldung

Natürlich können je nach Ihrer persönlichen Situation andere Besonderheiten gelten. Daher ist es immer empfehlenswert, davon Gebrauch zu machen Dienste eines weisen Vermittlers. Dies kann Ihnen bei der Reparatur Ihrer Akte helfen und Ihre Chancen auf eine Finanzierung erhöhen.

Kredit als Ausländer mit B-Ausweis beantragen

Wenn Sie einen Aufenthaltstitel B haben, sind die Auswahlkriterien etwas strenger. Ein Kredit als Ausländer mit B-Bewilligung ist nämlich nur möglich, wenn Ihre Bewilligung mindestens 6 Monate gültig ist. Einige Banken vergeben jedoch keinen Kredit an Ausländer mit einer B-Bewilligung, deren Gründungsdatum weniger als 12 oder 24 Monate zurückliegt.

Hier sind die verschiedenen Kriterien, die erfüllt sein müssen, um einen Privatkredit mit B-Bewilligung zu erhalten:

  • Volljährig sein (18 Jahre alt)
  • Ein Mindesteinkommen von 2.900,- netto haben
  • Einkommen nachweisen können
  • Begeben Sie sich nicht in eine Situation der Überschuldung
  • Besitzen Sie Ihren B-Führerschein seit mindestens 6 Monaten

Achten Sie darauf, bei der Kreditbeantragung nicht mehrere Banken zu beauftragen! Dies gilt für alle Antragsteller, insbesondere aber für die B-Bewilligung, die von Bank zu Bank nach den Kriterien der jeweiligen Niederlassung verweigert werden kann. Tatsächlich sind einige Banken, wie wir gesehen haben, nicht bereit, Inhabern einer B-Bewilligung Gelder für weniger als 12 oder 24 Monate zu verleihen. Wenn Sie wiederholte Anträge stellen und diese abgelehnt werden, werden diese Schritte der zentralen Kreditstelle mitgeteilt (ZEK) und Ihre Chancen auf einen Kredit sinken.

Nutzen Sie in diesem Zusammenhang die Dienstleistungen von Lica, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Finanzierung unverzüglich und zu den besten Marktkonditionen erhalten. Unsere Experten wissen, wie Sie Ihre Akte vorbereiten und beraten Sie 7 Tage die Woche kostenlos!

Kreditantrag als Ausländer mit G-Ausweis

Der G-Ausweis ist für Grenzgänger gedacht. Sie arbeiten in der Schweiz, leben aber nicht dort. Die Mehrheit der Personen mit dieser Aufenthaltserlaubnis stammt aus Deutschland, Frankreich, Italien oder Lichtenstein. Um als Grenzgänger mit G-Bewilligung einen Privatkredit zu erhalten, müssen Sie seit mindestens 3 Jahren eine gültige G-Bewilligung besitzen.

Als Inhaber einer G-Lizenz gelten folgende Kriterien:

  • Volljährig sein (18 Jahre alt)
  • Ein Mindesteinkommen von 2.900,- netto haben
  • Einkommen nachweisen können
  • Begeben Sie sich nicht in eine Situation der Überschuldung
  • Besitzen Sie Ihren G-Führerschein seit mindestens 3 Jahren

Einige Banken lehnen Antragsteller mit Bewilligung G jedoch systematisch ab, weshalb wir Ihnen empfehlen, sich mit uns in Verbindung zu setzen, um sicherzustellen, dass Sie den richtigen Dienstleister kontaktieren, bevor Sie einen Kreditantrag stellen.

Kreditantrag als Ausländer mit Bewilligung L

Die L-Bewilligung ist für Personen gedacht, die für einen festen und relativ kurzen Zeitraum in der Schweiz arbeiten. Derzeit gibt es in der Schweiz nur noch eine Bank, die Privatkredite an Inhaberinnen und Inhaber einer Bewilligung L vergibt.Um sich für eine Finanzierung zu qualifizieren, müssen Sie folgende Kriterien erfüllen:

  • Volljährig sein (18 Jahre alt)
  • Ein Mindesteinkommen von 2.900,- netto haben
  • Einkommen nachweisen können
  • Begeben Sie sich nicht in eine Situation der Überschuldung
  • Besitzen Sie eine L-Bewilligung und arbeiten Sie seit mindestens 12 Monaten in der Schweiz

Aus Gründen der Vertraulichkeit wird der Name der Einrichtung nicht mitgeteilt. Sie können sich jedoch gerne an uns wenden, um die gewünschten Informationen zu erhalten. Unsere Experten beantworten Ihre Fragen 7 Tage die Woche kostenlos!

Wie sind die Bedingungen bei einer Legitimationskarte?

Legitimationskarten sind Botschaftern, Mitarbeitern von Konsulaten oder großen NGOs sowie den sie begleitenden Familien vorbehalten. Die Kriterien für die Erlangung eines Privatkredits können von Bank zu Bank variieren. Die Ausgangskriterien sind jedoch die gleichen wie bei den C-Lizenz-Aufsichtsbehörden.

  • Volljährig sein (18 Jahre alt)
  • Ein Mindesteinkommen von 2.900,- netto haben
  • Einkommen nachweisen können
  • Begeben Sie sich nicht in eine Situation der Überschuldung
  • Spezifische Kriterien je nach Bank

Bitte beachten Sie, dass Sie als Diplomat oder Inhaber einer Legitimationskarte nur einen Kredit beantragen können, wenn Sie in der Schweiz wohnhaft sind. Da mehrere Banken Inhabern einer Legitimationskarte Finanzierungen gewähren, ist es entscheidend, die Dienste eines anerkannten Vermittlers in Anspruch zu nehmen, um die bestmöglichen Konditionen auszuhandeln. Ein sachkundiger Makler können verschiedene Betriebe miteinander konkurrieren und so bessere Konditionen erzielen.

Was Sie bei der Kreditbeantragung als Ausländer in der Schweiz vermeiden sollten

Kredit als Ausländer

Allgemein gesagt Fehler beim Kreditantrag vermeiden sind die gleichen wie für einen Bewerber mit Schweizer Staatsangehörigkeit. Es ist jedoch immer sinnvoll, sich ein paar Regeln zu merken, die verhindern, dass Sie bei der Beantragung eines Privatkredits abgelehnt werden.

Fordern Sie niemals mehrere Banken oder Vermittler gleichzeitig an

Wenn Sie eine Anfrage stellen, melden die Banken und bestimmte Intermediäre diese der zentralen ZEK-Datei. Im Falle einer Ablehnung wird dieser daher bei diesem Zentrum registriert. Bei vermehrten Ablehnungen kann der nachfolgende Kreditantrag allein aufgrund der vorangegangenen Ablehnungen abgelehnt werden. Daher ist es immer empfehlenswert, geduldig zu sein und nicht nur einen Vermittler beauftragen von gutem Ruf.

Stellen Sie eine Anfrage bei einer Bank, wenn Sie die Hauptkriterien nicht erfüllen

Das mag logisch erscheinen und Sie können leicht erraten, dass das einzige Ergebnis eine Ablehnung sein wird. Wenn Sie Zweifel an Ihrer Datei haben, zögern Sie nicht Kontaktiere uns mit einem unserer Spezialisten zu besprechen. Wir beraten Sie schweizweit in 12 Sprachen.

Falsche Informationen verfälschen oder übermitteln

In einer solchen Situation riskieren Sie, lange Zeit keine Finanzierung zu erhalten. Tatsächlich ist Betrug ein Fall, der systematisch an die zentrale ZEK Kredite gemeldet wird. Die Einrichtungen, die dieses Register im Zusammenhang mit einer von Ihnen gestellten zukünftigen Anfrage konsultieren, werden sich systematisch weigern, das geringste Risiko einzugehen, wenn Sie Inhaber einer " Betrugscode“. Es ist daher eine sehr schlechte Idee, Dokumente zu fälschen oder sogar Informationen über sich selbst einzuholen, um eine Finanzierung zu erhalten. Wenn Ihre Situation es Ihnen nicht erlaubt, einen Privatkredit zu erhalten, nehmen Sie sich die Zeit, uns zu kontaktieren, und wir sagen Ihnen, wie Sie Ihre Finanzierung am besten erhalten.

Unser Fazit zur Kreditaufnahme als Ausländer in der Schweiz

Wenn wir Geld brauchen, kann es sehr frustrierend sein, warten zu müssen oder noch schlimmer, abgelehnt zu werden. Deshalb ist es immer wichtig, mit einem anerkannten Vermittler zusammenzuarbeiten, der Ihnen bei der Erlangung Ihres Privatkredits zur Seite steht. Wie Sie sicher bemerkt haben, können die Kriterien von Situation zu Situation und von Einrichtung zu Einrichtung variieren. Die Definition einer guten Strategie vor Antragstellung ist daher entscheidend, um die gewünschte Förderung zu erhalten.

Nachdem Sie nun die verschiedenen Kriterien kennen, um als Ausländer einen Kredit in der Schweiz zu erhalten, nehmen Sie sich die Zeit, unsere Spezialisten zu kontaktieren. Sie begleiten Sie neutral und vertraulich auf Ihren Schritten.

Haben Sie Fragen vor der Bewerbung? Unsere Berater beantworten Ihre Fragen 7 Tage die Woche direkt auf WhatsApp. Fragen Sie uns nach weiteren Informationen und wir antworten Ihnen gerne!

Lica
5.0
statistisch auf 56 Bewertungen
powered by Google
Oberlin Michael
Oberlin Michael
16:58 01. November 22
Sie war wirklich ich, sie ist die einzige, die an mich geglaubt hat, ich finde sie einfach unglaublich
Vincent Morchel
Vincent Morchel
13:14 24 Okt 22
Mara Garcia Ich empfehle sie für die Credits
jaffyx lee
jaffyx lee
11:09 21 Okt 22
Sehr reaktionsschnell und verfügbar
Alle Bewertungen anzeigen
js_loader

Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies oder andere ähnliche Technologien verwendet werden. Mehr Informationen hier.

Senden Sie uns Ihre Bewerbung:

Wählen Sie Ihre Sprache und stellen Sie Ihre Fragen!

Wählen Sie den Kredit, der Ihren Bedürfnissen entspricht!

Höchste Akzeptanzquote der Schweiz
Ihre Anfrage in weniger als 2 Minuten
Die besten Marktbedingungen
Eine Antwort in weniger als 24 Stunden
Keine Verwaltungsgebühren
✓ Höchste Akzeptanzrate in der Schweiz
✓ Ihre Anfrage in weniger als 2 Minuten
✓ Die besten Marktbedingungen
✓ Eine Antwort in weniger als 24 Stunden
✓ Keine Anmeldegebühren