Verstehen Sie, wie Verbraucherkredite funktionieren

Verbraucherkredit

Möchten Sie wissen, wie Verbraucherkredite funktionieren? Dann wird Ihnen dieser Artikel sicherlich alle Antworten liefern, die Sie sich wünschen. Nehmen Sie einen privaten Kredit auf ist eine große Verpflichtung über einen mehr oder weniger langen Zeitraum. Daher ist es wichtig zu verstehen, wie es funktioniert, bevor Sie sich für Ihre Privatkreditlösung entscheiden. In diesem neuen Artikel teilt Lica sein Wissen, um Verbrauchern zu helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Verbraucherkredit ist vor allem Mathematik...

Wenn schon das Lesen des Titels Ihr Herz höher schlagen oder Ihre Kehle zusammenschnüren ließ, dann überspringen Sie die nächsten paar Zeilen! Sie haben nicht viel Bedeutung außer dem Interesse, die "Mathematiker" zu amüsieren.

Tatsächlich könnte die Funktionsweise eines Verbraucherkredits in einer einzigen mathematischen Formel zusammengefasst werden, die wie folgt aussehen würde:

Formular Verbraucherkredit

Keine sehr sexy Formel! Damit legen die Kreditgeber jedoch die Höhe der monatlichen Rate fest, die Sie bei Abschluss eines Verbraucherdarlehens zurückzahlen sollten. Hier sind die Details dieser Formel:

  • m = die monatliche Zahlung
  • C = Fremdkapital
  • t = der Sollzinssatz in %
  • N = Laufzeit des Darlehens in Monaten

Nachdem Sie nun die Berechnungsmethode kennen, haben Sie zwei Möglichkeiten, die Kosten zu simulieren Ihr Kredit Schufa. Nehmen Sie ein Blatt, einen Bleistift, Ihren Taschenrechner und rüsten Sie sich mit Geduld oder nutzen Sie unseren Simulator unter folgendem Link:

Bei der Berechnung eines Verbraucherkredits steht der finanzielle Aspekt im Mittelpunkt. Bevor jedoch die Höhe einer monatlichen Rate festgelegt wird, muss ein Kreditgeber eine langfristige Risikomanagementstrategie festlegen. Das werden wir im nächsten Kapitel sehen.

Risikomanagement

Wenn sie profitabel sein wollen, müssen Kreditinstitute einen langfristigen Umgang mit Risiken planen und verwalten. Die Kreditvergabe über Verbraucherkredite birgt Risiken. Diese müssen so weit wie möglich eingedämmt werden, um langfristig rentabel zu sein! Um dies zu erreichen, ermittelt ein Kreditinstitut seinen Geschäftsplan daher nach verschiedenen Schlüsselprozessen. Diese Prozesse ermöglichen es, eine gewisse Rentabilität zu gewährleisten. Dies trotz Verlusten bei einem Teil der gewährten Konsumentenkredite. Hier sind die drei wichtigsten Risikomanagementprozesse, die in diesem Artikel beschrieben werden.

👉 Um einen Verbraucherkredit zu erhalten, müssen Sie ein gutes "Scoring" haben

Schufa - Scoring

Nicht weit vom amerikanischen System entfernt, um Verbraucherkredite zu erhalten, muss man bekannt sein als Qualitätskreditnehmer. Mit anderen Worten, wenn Sie an Kredite und einen guten Zahler gewöhnt sind, dann wird Ihre Punktzahl sehr hoch sein. Im Gegenteil, wenn Sie noch nie Kredit gemacht haben, wird Ihre Punktzahl niedrig sein. Bei einem guten Rating erhalten Sie als Kreditnehmer daher vorteilhafte Konditionen. Aber das ist noch nicht alles, ein Prätoren-Establishment wird gegründet eine Checkliste wodurch es möglich wird, das Scoring jedes dieser Kreditnehmer genau zu bestimmen. Hier sind die verschiedenen Faktoren, die Ihre Punktzahl beeinflussen können.

  1. Ihre Erfahrungen mit Verbraucherkrediten
  2. Ihre persönliche Situation als Kreditnehmer (Familie, Beruf, Wohnung etc.)
  3. Die Möglichkeit, Ihr Darlehen entsprechend Ihrem Einkommen und Ihrer finanziellen Situation zurückzuzahlen

Um das Scoring eines Kreditnehmers zu ermitteln, ist es daher entscheidend, seine Situation gut zu kennen. Aus diesem Grund nimmt sich Lica die notwendige Zeit, um mit jedem seiner Kunden eine Qualitätsakte zu erstellen. Eine lesbare und günstige Datei, wird Ihre Chancen erhöhen um einen Verbraucherkredit zu guten Konditionen zu erhalten.

👉 Nachweis der Ausleihfähigkeit

Privatdarlehen - Die Unterlagen

Die größte Angst eines Kreditinstituts ist der Verlust seiner Mittel. Denn wenn ein Kreditnehmer seinen Privatkredit nicht mehr zurückzahlen kann, stehen die Chancen gut, dass der Gläubiger verpflichtet wird, seine Forderung per Inanspruchnahme geltend zu machen ein Strafantrag. In dieser Konstellation kommt es nicht selten vor, dass der Schuldner (der Kreditnehmer) die Anerkennung seiner Verpflichtung zur Rückzahlung seines Verbraucherkredits verweigert. Der Darlehensnehmer wird also Widerspruch einlegen und der Schuldner (das kreditgebende Institut) muss seinen Anspruch auf Erstattung nachweisen. Um dies zu erreichen, legt er dem Richter eine vollständige Akte vor, aus der alle Elemente hervorgehen, dass er einen Verbraucherkredit gewährt hat, indem er die Kreditfähigkeit seines Mandanten gewissenhaft überprüft hat. In der Regel dienen die folgenden Dokumente als Nachweis dafür, dass eine detaillierte Analyse der Situation des Kreditnehmers durchgeführt wurde.

  • Einkommensnachweise wie Gehaltsabrechnungen, Steuerbescheide oder Kontoauszüge
  • Die Erstellung eines realistischen und dokumentierten Budgets entsprechend der Situation zum Zeitpunkt der Kreditvergabe
  • Die Identifizierung und Einstufung des Kreditnehmers erfolgt nach den üblichen Standards des Kreditgeberberufs

Für den Fall, dass das kreditgebende Institut nicht in der Lage ist, die Gewährung eines Verbraucherkredits durch gewissenhafte Einhaltung nachzuweisen Verbraucherkreditrecht, kann es sein, dass er sein Darlehen nie zurückbekommt. Daher ist es entscheidend, dass das kreditgebende Institut eine solide Akte über den Antragsteller erstellt, bevor es ihm einen Verbraucherkredit gewährt.

👉 Festlegen des Zinssatzes Ihres Konsumkredits

Verbraucherkredit - Der Zinssatz

Neben der Erstellung eines Scores und einer vollständigen Akte bei der Vergabe von Verbraucherkrediten muss das kreditgebende Institut eine gute Rentabilität der so verliehenen Mittel sicherstellen. Diese Rentabilität wird durch sorgfältige Ermittlung möglich der Zinssatz auf jeden der gewährten Verbraucherkredite anzuwenden. Um dies zu erreichen, könnte man sich eine Aufteilung der vom kreditgebenden Institut zu tragenden Kosten wie folgt vorstellen:

  • Verwaltungs- und Werbekosten
  • Laufende Betriebskosten
  • Vergütung von Mitarbeitern und Vermittlern
  • Forderungsverluste im Zusammenhang mit der Insolvenz von Kreditnehmern
  • Die Kosten des geliehenen Kapitals, das zur Gewährung von Verbraucherkrediten verwendet wird
  • Die Marge der Einrichtung für ihren Gewinn und die Vergütung der Aktionäre

Hinzu kommt eine Gewichtung des Zinssatzes nach dem Scoring des jeweiligen Kreditnehmers. Entsprechend dieser Logik schwanken die auf dem Schweizer Markt angebotenen Kurse derzeit zwischen 3,91 TP9T und 9,951 TP9T. Der bei der Beantragung eines Verbraucherkredits erzielte Zinssatz hängt daher von der Kostenstruktur des kreditgebenden Instituts und der individuellen Situation jedes Kreditnehmers ab. Dies, um alle oben genannten Kosten zu decken.

Der Schweizer Konsumkreditmarkt

In der Schweiz gibt es rund zehn Kreditinstitute, die sich den Konsumkreditmarkt teilen. Wenn der Wettbewerb wichtig ist, ist es daher entscheidend, begleitet zu werden ein neutraler und unabhängiger Vermittler. Jede Einrichtung wendet eine andere Analysemethode auf Ihre Datei an und bietet daher je nach Ihrer Situation mehr oder weniger vorteilhafte Bedingungen.

Verbraucherkredit

Indem Sie die Dienste von Lica anfordern, profitieren Sie von direktem Zugang zu den wichtigsten Marktteilnehmern und garantieren Ihnen gleichzeitig die höchste Akzeptanzrate Ihrer Akte. Unsere Experten analysieren und bereiten Ihre Anfrage vor, bevor Sie einen Verbraucherkredit beantragen. So vermeiden Sie unnötige Absagen, die Ihre Datei nach einer Fehlbeschriftung endgültig sperren könnten Zentrale Kreditstelle (ZEK).

Mit Lica erhalten Sie Ihren Verbraucherkredit einfacher

Verbraucherkredite zu den besten Konditionen zu erhalten ist keine leichte Aufgabe! Angesichts der Vielzahl von Dienstleistern und der Notwendigkeit, eine einwandfreie Akte einzureichen, wird daher dringend empfohlen, sich von einem Qualitätsvermittler begleiten zu lassen. Neben der Aufbereitung Ihrer Akte nach den unterschiedlichen Standards der Finanzdienstleister, Lica kann Sie gleich beim ersten Mal zur richtigen Lösung führen. So sparen Sie Zeit und Geld und vermeiden unnötige und schädliche Ablehnungen für Ihr Scoring.

Unsere Kreditspezialisten begleiten Sie neutral und vertraulich durch den gesamten Prozess der Beantragung Ihres Verbraucherkredits!

Haben Sie Fragen vor der Bewerbung? Unsere Berater beantworten Ihre Fragen 7 Tage die Woche direkt auf WhatsApp. Fragen Sie uns nach weiteren Informationen und wir antworten Ihnen gerne!

Lica
5.0
statistisch auf 56 Bewertungen
powered by Google
Xavier Valdes
Xavier Valdes
08:38 28. November 22
Ich möchte Mara Garcia für ihre Schnelligkeit und ihr Können danken. Dank ihr konnte ich so schnell wie möglich bekommen, was ich wollte.RegardsXV
Oberlin Michael
Oberlin Michael
16:58 01. November 22
Sie war wirklich ich, sie ist die einzige, die an mich geglaubt hat, ich finde sie einfach unglaublich
Vincent Morchel
Vincent Morchel
13:14 24 Okt 22
Mara Garcia Ich empfehle sie für die Credits
Alle Bewertungen anzeigen
js_loader

Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies oder andere ähnliche Technologien verwendet werden. Mehr Informationen hier.

Senden Sie uns Ihre Bewerbung:

Wählen Sie Ihre Sprache und stellen Sie Ihre Fragen!